Autor: Astroino

Sternenhimmel im Juli 2022

Die Nächte sind noch recht kurz. Venus ist als Morgenstern sichtbar. Am Morgenhimmel sind auch Mars und Jupiter zu sehen. Saturn wird zum Beobachtungsobjekt der ganzen Nacht. Der Komet C/2017 K2 ist was für erfahrene Beobachter und Astrofotografen. Der Sternenhimmel zeigt sich in seiner sommerlichen Pracht. Das Sommerdreieck steht hoch am Himmel. Interessante Objekte in der Milchstraße finden sich in den Sternbildern Schützen und Schild. Im Osten lässt sich schon das Herbstviereck blicken.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Sternenhimmel im Juni 2022

Der Sternenhimmel im Juni 2022. Am 21. Juni haben wir die Sommersonnenwende. Da haben wir den längsten Tag und die kürzeste Nacht im Jahr. Venus, Mars und Jupiter und Saturn sind am Morgenhimmel zu sehen. Im Osten gehen am späten Abend die Sommersternbilder auf. Das Sommerdreieck ist zu sehen. Im Westen lohnt sich noch ein Blick auf die Galaxien bei Löwe, Jungfrau und Haar der Berenike.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Ich habe mir auf der ATT in Essen das Celestron NexYZ gekauft. Damit kann man sein Smartphone / Handy an das Okular anbringen. In diesem Video schaue ich was in der Packung drin ist, welchen Eindruck die Halterung macht, was man einstellen kann und einen Test direkt am Teleskop. Viel Spaß beim Anschauen 😉🔭🌙

Hier könnt Ihr das Celestron NexYZ bestellen: https://amzn.to/3MS8JAq*

(*)
Die mit (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate Links. Kommt über einen solchen Link ein Einkauf zustande, werde ich mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo, wann und wie Du ein Produkt kaufst, bleibt natürlich Dir überlassen.

Mondfinsternis 16. Mai 2022

In den frühen Morgenstunden am Montag, den 16. Mai 2022 lässt sich eine Mondfinsternis in Deutschland beobachten. Etwa bei Untergang erreicht der Mond den Beginn der Totalitätsphase. Ein toller Anblick, den man sich unbedingt anschauen sollte. Weiter Infos in dem YouTube-Video. Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Sternenhimmel im Mai 2022

Der Mai bietet für Frühaufsteher die Planeten Saturn, Mars, Jupiter und Venus. Merkur lässt sich am Monatsanfang noch beobachten. Höhepunkt im Mai ist die totale Mondfinsternis am 16.05.2022. In Essen findet am 07.05. die einzige Astronomie-Messe statt. Viel Spaß beim Anschauen!

Nach oben scrollen