Einsteiger

Perseiden beobachten 2022

Die Perseiden beobachten im August 2022 der schönste Meteorschauer des Jahres steht bevor. In der Nacht vom 12.08 auf den 13.08. erreichen die Perseiden ihren Höhepunkt. In diesem Video gehe ich darauf ein, wie man sie am besten beobachtet.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Sternenhimmel im August 2022

Der August ist einer der schönsten Monate, um den Sternenhimmel zu beobachten. Die Nächte werden wieder länger. Jupiter und Saturn (erreicht seine Opposition) sind Planeten der ganzen Nacht. Mars geht am Ende des Monats bereits vor Mitternacht auf. Venus ist noch am Morgenhimmel zu sehen. Das Sommerdreieck steht hoch am Himmel. Die Milchstraße bietet viele lohnenswerte Objekte. Der Meteorschauer der Perseiden findet in der Nacht vom 12. auf den 13. August statt; leider stört der Mond. Komet C/2017 K2 ist ein Objekt für das Fernglas und Teleskop.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Dobson verbessern mit Höhenbremse und Gegengewicht

Die Freude war groß, als ich mir einen 12″ Meade Lightbridge Dobson von Ebay Kleinanzeigen zugelegt habe. Er läuft wirklich butterweich, für mich zu weich. Daraufhin habe ich die Reibung der Rockerbox erhöht, die Höhenbremse modifiziert und eine Halterung für ein Gegengewicht mit dem 3D-Drucker gedruckt. Er Interesse an den Teilen hat, findet sie sie bei Thingiverse zum Download:

https://www.thingiverse.com/thing:5429107

https://www.thingiverse.com/thing:5429002

Viel Spaß beim Anschauen 😉🔭🌙

Sternenhimmel im Juli 2022

Die Nächte sind noch recht kurz. Venus ist als Morgenstern sichtbar. Am Morgenhimmel sind auch Mars und Jupiter zu sehen. Saturn wird zum Beobachtungsobjekt der ganzen Nacht. Der Komet C/2017 K2 ist was für erfahrene Beobachter und Astrofotografen. Der Sternenhimmel zeigt sich in seiner sommerlichen Pracht. Das Sommerdreieck steht hoch am Himmel. Interessante Objekte in der Milchstraße finden sich in den Sternbildern Schützen und Schild. Im Osten lässt sich schon das Herbstviereck blicken.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Sternenhimmel im Juni 2022

Der Sternenhimmel im Juni 2022. Am 21. Juni haben wir die Sommersonnenwende. Da haben wir den längsten Tag und die kürzeste Nacht im Jahr. Venus, Mars und Jupiter und Saturn sind am Morgenhimmel zu sehen. Im Osten gehen am späten Abend die Sommersternbilder auf. Das Sommerdreieck ist zu sehen. Im Westen lohnt sich noch ein Blick auf die Galaxien bei Löwe, Jungfrau und Haar der Berenike.

Viel Spaß beim Anschauen! 😉🔭🌙

Nach oben scrollen